Sonntag, 18. August 2019
Onlinestatus: Einsatzbereit

LJLB 2019 in Mautern

Nach vielen Trainingseinheiten in den letzten Wochen nahmen fünf Jugendliche der FF Blumegg Teipl am Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Mautern teil. Bei angenehmen Temperaturen durften unsere Schützlinge ihr Können unter Beweis stellen. Der Landesbewerb ist der krönende Abschluss der Bewerbssaison, da hier die ersehnten Leistungsabzeichen erworben werden. Das Bewerbsteam Blumegg Teipl 1 (JFM Grinschgl Nico und JFM Steinlechner Andreas) erreichte in Bronze den ausgezeichneten 39. und in Silber den 138. Platz. Unser Mädelsteam Blumegg Teipl 2 (JFM Reiterer Alisah und JFM Treffler Iris) landeten in Bronze auf dem 142. und in Silber auf dem hervorragenden 43. Platz. JFM Langmann Hanna lief in Bronze mit einem Mädchen der FF Deutschlandsberg auf den 182. Platz. Hier sei erwähnt, dass in der Bronzewertung 368 und der Silberwertung 230 Teams gestartet sind. Die Leistungen unserer Jugendlichen waren somit wirklich top.

Die Betreuerinnen FM Schmidt Katja und OLM Losch Eva-Maria gratulieren sehr herzlich zu den erworbenen Abzeichen!

Alle Fotos von FF Blumegg Teipl © 2019

Drucken E-Mail