Zugriffe: 413

Am Karfreitag, 29. März 2024 wurden die Feuerwehren Blumegg Teipl und Lannach um 17:44 zu einem Brand mit dem Alarmtext "Rauch aus Geschirrspüler" in die Lannachbergstraße alarmiert.

Unverzüglich rückten die Kameradinnen und Kameraden der beiden Feuerwehren zum Einsatzort aus. Die Information aus der Alarmierung bestätigte sich, Rauch trat aus dem Geschirrspüler aus. Sofort wurde dieser aus der Küche ausgebaut und im Freien abgelöscht. Dadurch wurden die Innenräume vor Wasserschäden bewahrt.

Durch das schnelle und kluge Eingreifen der Einsatzkräfte konnte ein größerer Schaden verhindert werden.

Eingesetzt waren FF Blumegg Teipl, sowie FF Lannach, Polizei und Rotes Kreuz.

Alle Fotos von FF Bumegg Teipl © 2024