Donnerstag, 24. September 2020
Onlinestatus: Einsatzbereit

T03-VU-Berg-Öl "VU B76 Abzweigung St. Josef"

Zu einem Verkehrsunfall auf die B76 Abzweigung St. Josef wurde die FF Blumegg Teipl am 04.03.2020 um 15:14 gerufen. Zwei Fahrzeuge waren im Kreuzungsbereich kollidiert und blockierten die Fahrspur Richtung Graz.

Beim Eintreffen am Unfallort war das grüne Kreuz schon mit zwei Fahrzeugen vor Ort und die Polizei gerade in Anfahrt. Das das grüne Kreuz bereits den Verletzten versorgte wurde sofort die Einsatzstelle abgesichert, ein Brandschutz errichtet und der Verkehr Richtung Graz über den Kreuzungsbereich umgeleitet. Nach dem Abtransport des Verletzten und der Unfallaufnahme durch die Polizei konnten die Aufräumarbeiten beginnen. Beide Fahrzeuge wurden von der Kreuzung gezogen und gesichert abgestellt, hierfür musste die B76 nur kurz gesperrt werden. Bald konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben und gegen 16 Uhr ins Rüsthaus eingerückt werden.

Eingesetzt waren LFB-A und TLF-1000 Blumegg Teipl mit 10 Mann, Grünes Kreuz und Polizei mit mehreren Fahrzeugen.

Alle Fotos von FF Blumegg Teipl © 2020

Drucken E-Mail