Sonntag, 20. Mai 2018
Onlinestatus: Einsatzbereit

Verkehrsunfall B 76 Höhe Strkm 5,3

Am 15.11.2016 gegen 16.25 Uhr wurde die FF Blumegg Teipl zu einer Fahrzeugbergung auf der B76 nach einem Verkehrsunfall mit Sachschaden gerufen. Beim Linkseinbiegen auf die Bundesstraße kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei jedoch niemand verletzt wurde. Auf der starkbefahrenen Straße wurden sofort die ersten Absicherungsmaßnahmen getroffen, die Verkehrsregelung wurde eingeleitet und der Brandschutz aufgebaut. Die Fahrzeuge konnten von den Feuerwehrleuten rasch von der Fahrbahn entfernt werden.

 

Eingesetzt waren LFB-A und TLF 1000 Blumegg Teipl mit 9 Personen sowie die Polizei Lannach.

 

 

Alle Bilder © FF Blumegg Teipl 2016

Drucken E-Mail

Öleinsatz B 76

Am 12. Juli 2016 um 22.49 Uhr wurde die FF Blumegg Teipl über Sirene zu einem technischen Einsatz gerufen, da auf der B 76 Höhe Straßenkilometer 6 ein Fahrzeug nach Ölverlust zum Erliegen kam. Das Ölbindemittel wurde mittels Besen auf die etwa 100 m lange Ölspur aufgetragen und die Straße anschließend durch Anwendung des HD-Rohrs gereinigt. Gegen 00.00 Uhr konnte wieder ins Rüsthaus eingerückt werden.

 

Eingesetzt waren das LFB-A und TLF 1000 mit 9 Personen sowie die Polizei. 

 

 

 

Alle Bilder © Blumegg Teipl 2016

Drucken E-Mail

Traktorbergung

Am 28.06.2016 um 13.13 Uhr wurden die Kameraden der FF Blumegg Teipl durch stillen Alarm zu einer Traktorbergung in der Teiplbergstraße gerufen. Bei einem Wendemanöver wurde der Traktor umgeworfen und konnte ohne fremde Hilfe nicht mehr aufgestellt werden. Die Bergung erfolgte mittels Seilwinde des LFB-A, wodurch weitere Beschädigungen an der Zugmaschine verhindert werden konnten. Bei diesem Unfall wurden keine Personen verletzt, es entstand lediglich Sachschaden.

 

Eingesetzt war das LFB-A Blumegg Teipl mit 5 Personen.

 

 

Alle Bilder © FF Blumegg Teipl 2016

Drucken E-Mail