Montag, 18. Dezember 2017
Onlinestatus: Einsatzbereit

Menschenrettung Teiplbergstraße

Zu einer Menschenrettung wurde die FF Blumegg Teipl am 31.08.2016 um 15:39 in die Teiplbergstraße gerufen. Eine durch einen Forstunfall in einem Waldstück verletzte Person wurde mit der Korbtrage zu dem angeforderten Notarzthubschrauber getragen und dort weiter versorgt. Nach Abflug des Hubschraubers konnte wieder ins Rüsthaus eingerückt werden, Einsatzende war um 16:20.

Eingesetzt waren LFB-A und TLF-1000 Blumegg Teipl mit 10 Mann, Rotes Kreuz, Notarzthubschrauber und die Polizei.

Fotos von FF Blumegg-Teipl © 2016

Drucken E-Mail